Welche Verbindungen bestehen zwischen NLP und Feldenkrais?

Die Feldenkrais-Methode ist ein geistiger Verwandter des NLP oder, wie Robert Dilts es ausdrückt:  Feldenkrais ist „das NLP des Körpers“.

Der Physiker und Körpertherapeut Moshe Feldenkrais hat mit der nach ihm benannten Methode in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts eine Bewegungslehre entwickelt, die sich auf den Zusammenhang von Körper, Seele und Geist fokussiert. Ein Interesse, das auch das NLP teilt. Der NLP-Begründer Richard Bandler modellierte seine Methode, so dass Feldenkrais-Elemente direkt in das NLP eingegangen sind.

Feldenkrais geht davon aus, dass das Denken, die Gefühl, die  Sinneswahrnehmung und die  Bewegung einander wechselseitig beeinflussen. Ändert sich einer der genannten Aspekte, ändern sich auch alle anderen. Während das NLP das Denken in den Mittelpunkt stellt, setzt Feldenkrais den Fokus seiner Veränderungsarbeit auf die Bewegung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.