Welche Wahrnehmungspositionen gibt es?

Sonnenfänger

NLP beschäftigt sich mit der Wahrnehmung von Menschen. Auf welche unterschiedlichen Arten können wir mit der Welt in Kontakt treten und Sinnesreize verarbeiten? Welche unterschiedlichen Perspektiven kann ein und derselbe Mensch einnehmen? NLP hat drei grundlegend verschiedene Wahrnehmungsmöglichkeiten identifiziert.

Die wichtigste Wahrnehmungsposition ist die Ich-Perspektive des Menschen, im NLP Erste Position genannt. In dieser Position sind wir ganz mit uns verbunden, in NLP-Sprache: assoziiert, und erleben die Welt aus unserer einzigartigen, persönlichen Perspektive. Der Vorteil: Ein klares Gespür für die eigenen Reaktionen auf das Wahrgenommene. Der Nachteil, wenn ein Mensch in dieser Position verharrt: Wenig Empathie für andere und auch kein neutraler Überblick.

Deshalb ist es wichtig, auch die anderen Positionen einnehmen zu können. Das empathische Hineinversetzen in eine andere Person wird Zweite Position genannt. Diese liefert uns Informationen über die Wahrnehmungen des anderen und erhöht das Verständnis für seine Position. Der Vorteil: Eine klare Sicht auf die zweite Seite jeder Medaille und die Fähigkeit, auf die Belange anderer einzugehen. Ein möglicher Nachteil: Das Vernachlässigen der eigenen Wahrnehmungen zugunsten einer anderen Person.

Doch damit nicht genug. Menschen können auch eine Beobachterposition einnehmen, im NLP Metaposition oder Dritte Position genannt. Sie haben die Möglichkeit, eine Situation – zum Beispiel zwischen zwei Menschen – aus unbeteiligter Perspektive wahrnehmen. Sicherlich erlangen sie in dieser Position keine vollständige Neutralität, so wenig wie die vollständige Empathie gelingen kann. Die Beobachter-Position erlaubt jedoch – ein wichtiger Vorteil – die Gesamtschau der Situation.

Wer es allerdings mit der Beobachterposition übertreibt, der schaut dem Leben nur noch zu. Aus diesem Grund bedeutet gute Wahrnehmung für NLP´ler, möglichst flexibel zwischen allen drei Positionen wechseln zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.