Selbstführung und NLP

Was bedeutet eigentlich Selbstführung? Und was hat Selbstführung mit NLP zu tun?

Der Begriff der Selbstführung fußt auf dem biologischen Konzept der Autopoiesis, der Selbsterzeugungsfähigkeit des Menschen. Dieses systemische Konzept bringt zum Ausdruck, dass wir zwar auf die Umwelt angewiesen sind, aber biologisch nur überleben können durch unsere Fähigkeit zur Selbsterzeugung.

Im Wechselspiel zwischen Gehirn und Körper steuern bzw. regulieren wir uns autonom und bringen immer wieder Wachstum hervor. Beispielsweise regeln wir unbewusst und ohne medizinische Kenntnisse die Leistung unseres Kreislaufs in Anpassung an Anforderungen. Analog dazu entwickeln wir uns ein Leben lang körperlich sowie geistig-seelisch und können lernen, unseren emotional Zustand auszubalancieren.

Hier kommt NLP ins Spiel, weil das Modell NLP bewährte Strategien zur Verbesserung der Selbstführung zur Verfügung stellt. Denn als Fähigkeit zur angemessenen Reaktion auf Herausforderungen kann Selbstführung trainiert und verfeinert werden. NLP fördert beispielsweise die für die Selbstführung unerlässliche Selbstwahrnehmung und schult die so genannte State Control, die Fähigkeit, emotionale Zustände im gewünschten Sinne zu verändern.

Wer etwa seine Wut schneller wahrnehmen und einordnen kann, kann auch lernen, schneller aus ihr auszusteigen. Wer sich darüber hinaus bewusst macht, dass die Wut auf einer eigenen ungünstigen Wirklichkeitsdeutung beruht, kann neue Perspektiven einnehmen. Gute Selbstführung ist aber nicht nur emotional ein großer Gewinn. Auch bei beruflichen Herausforderungen, Veränderungen oder Konflikten ist sie die zentrale Voraussetzung für Erfolg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.