Mit Lean Coffee Gespräche strukturieren

Was bedeutet Lean Coffee? Wie lassen sich mit dieser Methode auf sehr schnelle Art viele Themen diskutieren? Und wie kann Lean Coffee im Selbstmanagement zum Einsatz kommen?

Lean Coffee ist ein Gesprächsformat, mit dessen Hilfe die Mitglieder eines Teams oder eine Gruppe ihren Austausch auf sehr einfache Art strukturieren können. Lean Coffee antwortet auf die Frage: Wie können wir in einem begrenzten Zeitraum so viel wie möglich besprechen, ohne den Fokus zu verlieren? Es kreiert relevante Diskussionen mit großer Themenvielfalt.

Lean Coffee startet mit einem locker umrissenen Thema. Mit einem auf Kanban beruhenden Prinzip entwickelt sich dann schnell eine Gesprächsstruktur. Kanban, japanisch für Zettel, bezieht sich auf die Karten bzw. Haftzettel, die zur Organisation eingesetzt werden. Unter der auf einem Whiteboard fixierten Überschrift „to discuss“ sammeln die Teilnehmer bei Lean Coffee zunächst die Themen auf Haftzetteln, die für den vorab benannten thematischen Schwerpunkt relevant zu sein scheinen. Ein Moderator organisiert diesen Prozess.

Im zweiten Schritt stellt dann jeder Teilnehmer sein Anliegen in maximal zwei Sätzen vor. Nach einer Abstimmung darüber, welche der gelisteten Themen gemeinsam vertieft werden sollen, wandern diese in die Rubrik „discussing“. Jedes Thema wird nicht länger als sieben Minuten diskutiert. Der Austausch verlängert sich nur, wenn die Mehrheit der Teilnehmenden dafür stimmt. Ist das Thema abgeschlossen, wandert der entsprechende Haftklebezettel auf „discussed“.

Lean Coffee kann natürlich auch als NLP-Format für das Selbstmanagement oder das Coaching genutzt werden. Anstatt Haftzettel und Whiteboard kommen dann Karteikarten als Bodenanker zum Einsatz. Der Nutzen: Mit Lean Coffee lassen sich kreative Prozesse anstoßen, Zusammenhänge und Kernthemen erkennen sowie (innere) Dialoge strukturieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.