Coach-Ausbildung: Upgrade für Practitioner

Am 25. Februar 2020 startet das Upgrade 2020 zum Systemischen Coach I für alle, die als NLP-Practitioner den Quereinstieg in die Ausbildung zum Systemischen Coach, Master Coach (DVNLP) nehmen wollen.

Im Upgrade bauen NLP-Practitioner ihr NLP-Know-how auf und erweitern ihre Coaching-Fähigkeiten. Sie lernen systemische Denkweisen sowie Methoden kennen und integrieren sie in ihr Handlungsrepertoire. Konsequent üben sie sich darin, ihr NLP-Wissen systemisch-lösungsorientiert zu nutzen und in die Coaching-Dynamik zu integrieren.

Im Mittelpunkt stehen die interaktive Fähigkeiten des Coachs sowie NLP-übergreifende Coaching-Methoden. Systemische Lösungsorientierung, Aufstellungen und die Themenzentrierte Interaktion (TZI) sowie das Führen mit den Sprachmethoden der systemischen Lösungsorientierung erweitern das NLP-Methodenrepertoire. Die Teilnehmer erlernen Coaching-Tools für Gruppen und Teams und trainieren, sich als Coach zu präsentieren.

Das Upgrade qualifiziert zur Teilnahme an einer Ausbildung zum Systemischen Coach II/Master Coach, DVNLP. Informationen zum Upgrade erhalten Interessenten unter www.NLP-Rhein-Neckar.de, Info@NLP-Rhein-Neckar.de oder persönlich unter (06201) 870697.